SCAP
5, Rue Thomas Edison
L-1445 Strassen
Luxemburg
Tel: (+352) 26 44 48 1
Fax: (+352) 26 44 48 48

SCAP

Für Regelschüler im Alter von 4-18 Jahren, sowie deren Eltern und Personen deren sozialen Umfeldes, bietet der SCAP bei folgenden Auffälligkeiten fachspezifische Beratung und Begleitung an:

psychomotorische Auffälligkeiten

Wahrnehmungsstörungen

Symptomatik einer Aufmerksamkeitsstörung deren Begleit -/Folgeerscheinungen wie z.B. Lernschwierigkeiten
im Lesen, Schreiben und Rechnen, Sprach- und Sprechauffälligkeiten, psychische Auffälligkeiten...

Die Komplexität der Betreuung dieser Kinder und Jugendlichen erfordert die Arbeit im Team. Durch eine gezielte Diagnostik und eine adäquate pädagogische, therapeutische und/oder medizinische Betreuung kann geholfen werden, eine Perspektive für das Kind zu entwickeln. Unsere Angebote werden im Einzel- und Gruppensetting angeboten. Wir arbeiten eng mit dem sozialen Umfeld der betroffenen Kinder zusammen (Elternhaus, Schule, Tagesbetreuung…) und bieten ihnen unsere spezialisierte Beratung und Fortbildung an.

Es besteht eine Konvention zwischen dem Träger "Lëtzebuerger Aktiounskrees Psychomotorik asbl" und dem "Ministère de l'Education Nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse". Unser Angebot ist kostenlos.


Empfohlen

Plusieurs Postes (m/f)

Hôpitaux Robert Schuman

un.e psychologue clinicien.ne

Planning Familial

Un / une psychologue diplômé(e)

ALUPSE asbl

Mehrere Stellenanzeigen (m/w)

Association Luxembourgeois ...

Médecin psychiatre (m/f)

Centre Hospitalier du Nord

1 chargé de direction (h/f)

ATP a.s.b.l.

un/une psychologue du travail

ASTF

Psychologue clinicien - Service ...

Croix-Rouge luxembourgeoise

Psychologue du travail - Service ...

Croix-Rouge luxembourgeoise

1 psychologue m/f

ATP a.s.b.l.

eng/een PsychologIn

De Lëtzebuerger Aktiounskrees Psychomotorik asbl


sicht fir de

eng/een PsychologIn

50-100% - CDD (1.1.2023 – 31.5.2024)

So bewerben Sie sich:

Weider Informatiounen : www.scap.lu

Branchen: Gesundheit
Jobkategorien:
  • Psychiatrie und Psychotherapie
Vertragsart: Befristet ( 16 Monate)
Dauer: Vollzeit